Modulreinigung

Modulreinigung:

Photovoltaik – Eine gute Entscheidung!

Mit Ihrer Investition in eine Photovoltaikanlage haben Sie eine gute Wahl getroffen. Sie produzieren umweltfreundlichen Strom und sind ein Stück unabhängiger von den großen Energieversorgern. Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrer Solarstromanlage haben, empfehlen wir Ihre Photovoltaikmodule regelmäßig professionell reinigen zu lassen.


Vorteile der Modulreinigung:

  • Werterhalt Ihrer Photovoltaikanlage
  • Höhere Erträge durch saubere Module
  • Sichtprüfung auf Beschädigungen
  • Steuerlich absetzbar

 


Beispiel einer professionellen Modulreinigung:

QLEEN macht Clean!

Durch das Filtersystem unseres QLEEN Reinigungsgerätes wird „normales“ Leitungswasser entionisiert und entmineralisiert, wodurch es die besonderen Reinigungseigenschaften erhält. So werden Module wirklich sauber!

  • Schonende Reinigung
  • Starke Reinigungskraft
  • Bindet Schmutz
  • Gereinigte Flächen bleiben länger sauber
  • Umweltfreundlich – ohne Chemie & geringer Wasserverbrauch

 

„Saubere Moduloberfläche = mehr Ertrag“

Die Oberfläche Ihrer Photovoltaikmodule besteht aus Glas. Wie auch Fenster und Autoscheiben sind diese Glasflächen ständig der Witterung ausgesetzt und müssen daher regelmäßig von Verunreinigungen wie z.B. Staub, Schmutz oder Vogelkot befreit werden. Durch Regen werden sie zwar in gewisser Weise gereinigt, allerdings niemals vollständig.


„Je sauberer die Module – desto höher der Ertrag Ihrer Photovoltaikanlage!“

 

 

 


Gut zu Wissen:

Eine Reinigung von Photovoltaikmodulen sollte immer nur durch einen Fachmann und mit professionellem Equipment durchgeführt werden, damit es nicht zu Beschädigungen der Module oder zu Verletzungen durch z.B. Stromschlag kommt.

Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne:

06096 – 9 700 700 oder nutzen Sie unser Kontaktformular