Elektromobilitaet

Elektromobilität bei HSL Solar

„Solarstrom Auto“ Fisker Karma

Fisker Bad NeustadtDas ein Elektrofahrzeug keinesfalls langsam oder langweilig sein muss, zeigt der Karma des Schweizer Automobil Unternehmens Fisker. Firmeninhaber Christian Laibacher „tankt“ vorwiegend Solarstrom vom Photovoltaik-Carport und von Photovoltaikanlagen auf Dächern unseres Firmengebäudes. Somit liegt der CO2 Ausstoß dieses Sport-Elektro-Fahrzeuges bei 0kg – und das bei einer Leistung von umgerechnet 408PS. Die Energie der beiden Elektromotoren stammt aus einer 20,1kWh 180-kW-Lithium-Ionen Batterie. Mit unserem „Solarstrom-Auto“ nehmen wir auch immer wieder an Veranstaltungen teil, wie z.B. 2012 „Fahrzeugshow E-Mobilität“ in Bensheim, 2013 „Infotage erneuerbare Energien“ von HSL Solar oder 2014 am Rekordversuch des Solarmobil-Rhein-Main e.V., der dann auch verwirklicht wurde: „Mit 54 Elektromobilen zum 54. Hessentag“. Ein weiterer Höhepunkt war der Aschaffenburger Elektroauto-Tag am Stadt-Theater. Aschaffenburger Händler und Nutzer von E-Autos stellten ihre Fahrzeuge vor und wir von HSL Solar sind stolz darauf, dass wir den Automobilhersteller Fisker am Samstag 26.07.2014 offiziell vertreten durften.